Banner
  • Kontakt
  • Adresse

Natürlich müsst ihr euch beim Schnuppertermin von eurer besten Seite zeigen, sonst wird es schwierig. Aber so schwer ist der Aufnahmetest gar nicht:

Nicht gleich an die Haustür pinkeln und bloß nicht andauernd kläffen.

Zudem solltet ihr sozialverträglich gegenüber den anderen Fellnasen sein.

Weitere Aufnahmebedingungen (diese können im Betreuungsvertrag nachschlagen werden)

sind unter anderem:

• ausreichende Entwurmung und Impfung